Danke 2018 - Jahresrückblick

Jens Stangenberg • 28 Dezember 2018
1 Kommentar
2 likes
71 views

Zum ersten Mal in unserer Gemeindegeschichte gibt es einen Jahresrückblick als kleines Fotoheft. Vielen Dank an Andi, der das gestaltet hat. Texte: Andi, Tobias, Jens.


Aus der Einleitung:

Was ist eine gute Gemeinde?

Die einen halten Ausschau nach netten Leuten, die anderen nach inspirierender Musik, wieder andere nach anspruchsvollen Predigten. Uns ist wichtig, dass wir immer neu nachspüren, was Gott wichtig ist. Deswegen hören wir auf biblische Texte, lernen von Jesus und streben danach, Gelerntes auf zeitgemäße Weise anzuwenden.

Der zentrale Leitsatz lautet: "Wir möchten als Gemeinde die Friedensbotschaft von Jesus verkörpern." Das ist ein hoher Anspruch. Damit er Gestalt gewinnt, braucht es viele kleine Handlungen.

Danke an alle, die Stühle gestellt, Kaffee gekocht und abgewaschen haben. Danke, dass du für andere gebetet oder Kindern eine Bibelgeschichte vorgelesen hast. Danke, dass du den Mut hattest, bei deinen Bekannten Jesus ins Gespräch zu bringen. Danke für alle Ideen, die du eingebracht hast. Danke für deinen Humor und für deine Ernsthaftigkeit. Danke, dass du dich finanziell beteiligst. Nur gemeinsam wird Gemeinde als "Leib Christi" lebendig und strahlt aus.

In diesem Heft findest du eine Auswahl von Fotos als Erinnerung. Danke für 2018.

Dateianhang