Ereignis

Erkundung: Wie kann ich Gutes tun, ohne dass es mich überfordert? | Gottesdienst | Themenphase 21.03.01

Themenphase 21.03: Wie kann ich Gutes tun, ohne dass es mich überfordert?

  • Zu jeder Themenphase findet sich eine neue Themengruppe zusammen. Tritt dieser Themengruppe bei, dann bleibst du besser im Thema drin. Ansonsten erhältst du nur die wöchentlichen Info-Updates.
    Hier kannst du der aktuellen Themengruppe beitreten.


Dieser Themengruppe sind vier Sonntage zugeordnet:

  • 14.11. | 10:30 Uhr: Erkundung des Themas
  • 21.11. | 10:30 Uhr: An- und Ausprobieren von Varianten
  • 28.11. | 10:30 Uhr: Übernehmen für das eigene Glaubensleben
  • 5.12. | 10:30 Uhr: Celebration |  Gottesdienst mit Groß und Klein, Musik und Kuchen (im Konventshaus, Lilienthal)

Wie sonst auch, ist es wichtig, dass du dich jeweils zu den Sonntagen anmeldest: https://zellgemeinde-bremen.de/de/community-events

  • Ergänzende Hinweise zu den Gottesdiensten:
    • Zoom-Zugang: Du findest den Zugangslink im eingeloggten Zustand auf der Website oben über der Veranstaltungsliste. Klicke auf den grünen Block "Zoom-Zugang": https://zellgemeinde-bremen.de/de/community-events
    • Corona-Regeln: Wir orientieren uns an der 3G-Regel: Geimpft, Genesen oder Getestet. Falls du noch einen kostenlosen Antigen-Test brauchst, komme bitte 20 min früher. Mehr Infos zum Schutzkonzept.
       

Journaling - Tagebuch schreiben
Als Tipp empfehlen wir dir, deinen inhaltlichen Prozess in einem kleinen Tagebuch festzuhalten. Die Übung des Journaling ist hilfreich, um sich über eigene Entwicklungsprozesse klarer zu werden. Ebenso können die Themenlinien in Zellgruppen und 2er-Treffen aufgegriffen und verlängert werden.